Précis : ist ein weltweiter Marktführer im Bereich der Herstellung und Lieferung von Industriekugeln.

Das Unternehmen wurde 1923 gegründet und bietet zahlreichen Branchen seit fast 100 Jahren maßgeschneiderte Lösungen.Dieses langjährige Engagement für hervorragende Leistungen und die Hingabe an unsere Kunden verhalfen uns zu Fachwissenüf und Hohemis und Kunden verhalfen uns zu Fachwissenüf und Hohemis und Höhrungen und die Hingabe an unsere Kunden verhalfen uns zu Fachwissenüf und Hohemis und Höhrungen und die Hingabe an unsere Kunden verhalfen uns zu Fachwissenüf und Hohemis und Höhrungen und die Hingabe. .

image de tête
image de la carte

Billes en acier inoxydable

Edelstahlkugeln sind in 3 große Familien unterteilt: Austenitische, martensitische und ferritische Qualitäten.

image de la carte

Kohlenstoffstahlkugeln

Kohlenstoffstahlkugeln: Kugeln aus kohlenstoffarmem Stahl, Kugeln aus Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, ...

image de la carte

Billes en acier chromé

Chromstahlkugeln sind in Hochgeschwindigkeitskugellagern verbreitet und werden auch in einer Reihe anderer industriel Anwendungen eingesetzt.

image de la carte

balles en plastique

Kunststoffkugeln sind bei manchen Anwendungen ein kostengünstiger Ersatz für Stahlkugeln. Sie werden in Aerosolsprühdosen, leichten Rückschlagventilen, medizinischen Diagnosegeräten, leichten Lagern, Schubladen und zahlreichen anderen Anwendungen eingesetzt.

image de la carte

des billes en céramique

des billes en céramique werden hauptsächlich unter rauen Umgebungsbedingungen verwendet. Ihre Hauptvorteile gegenüber Stahl sind eine 40% geringere Dichte als die von Stahl, eine 29% geringere Wärmedehnung als die von Stahl und eine 150% Härte als die von Stahl.

image de la carte

Verre

Bei Anwendungen eingesetzt, bei denen Beständigkeit gegen Chemikalien, gute elektrische Isolierung und hohe Härte gefordert sind. Bei diesem Typ handelt es sich um Sodaglas, Bleiglas und Borosilikat sind jedoch ebenfalls erhältlich.